Das Glasschiebedach von Kielgast: Technische Details – einfach erklärt

  • Wartungsfreie Bedienung des Daches durch spezielle Aluminiumprofile mit Bürstendichtungen.
  • Kein Hitzestau da die Glasscheiben (8mm Verbundsicherheitsglas) ALLE unabhängig voneinander frei nach vorne und hinten zu öffnen sind.
  • Die Scheiben sind mit Dichtungen und Abschlussprofilen ausgestattet, damit kein Wasser durch die Scheibenzwischenräume eindringen kann.
  • Optional sind die Scheiben als Milchglas lieferbar, was eine integrierte Beschattung ermöglicht.
  • Absolut einfache Bedienung mittels Bedienstange.
Jetzt anfragen

Die verschiedenen Lamellenstellungen im Detail

Sonne

Öffnen Sie Ihr Dach und genießen Sie so die Sonne zu jeder Tageszeit.

Luft

Bei geöffneten Glasdach kann die Luft zirkulieren und Sie haben ein angenehmes Raumklima.

Regen

Schließen Sie Ihr Glasdach und sitzen Sie bei jedem Wetter draußen im Trockenen.