Lamellendächer für Ihre Terrasse

Unverbindlich anfragen

Hochwertige Lamellenallwetterdächer

Unter einem Kielgast-Lamellenallwetterdach können Sie jederzeit zu Hause Ihr persönliches Wohnfühlwetter genießen. Ob Sommer oder Winter, Sonne oder Regen, offen oder geschlossen- die opalfarbenen Doppelstegplatten sorgen für einen freundlichen und hellen Terrassenbereich und das auch bei geschlossenem Dach.

Zufriedene Kunden bestätigen immer wieder:
Ein Lamellendach ist die perfekte Lösung für Terrassen und größere Balkone, um wetterunabhängig die warme Jahreszeit genießen zu können. Die innovative und langlebige Überdachungslösung verfügt über ein Beschattungs-, Belüftungs- und regenfestes System.

Mit einem Lamellendach von Kielgast gibt es keinen Hitzestau. Auch an heißen Sommertagen gewährleistet eine optimale Luftzirkulation über die geöffneten Lamellen ein angenehmes Raumklima.

Das leicht geöffnete Dach (schon 2 cm reichen) sorgt an heißen Tagen für Schatten und Luftzirkulation, eine horizontale Lamellenstellung lässt die Sonnenstrahlen auf die Terrasse. Auch am Abend bei geschlossenem Dach wird die Wärme gehalten und beschert Ihnen lange Sommerabende bei wohligen Temperaturen. Genauso können Sie Ihre Zeit im Herbst oder an Regentagen unter dem Lamellendach genießen: Das Dach ist regendicht, ein Wärmestrahler und die passende LED Beleuchtung schaffen eine Wohlfühlatmosphäre bis tief in die Nacht. Denn die Plattenelemente aus hochwertigem Kunststoff lassen sich mühelos mit nur einem Handgriff öffnen bzw. schließen und sind stufenlos in unterschiedlichen Winkeln verstellbar.

Übrigens: Lamellendächer sind auch eine ideale Lösung für Einrichtungen der Freiluftgastronomie wie z.B. Biergärten, damit die Gäste auch bei schlechtem Wetter geschützt sitzen.

Wetterunabhängig

Nie zu heiß. Das Lamellendach verfügt über ein Beschattungs-, Belüftungs- und regenfestes System. Mit unserem Lamellendach gibt es keinen Hitzestau. Auch an heißen Sommertagen gewährleistet die optimale Luftzirkulation über die geöffneten Lamellen ein angenehmes Raumklima. Das Dach ist geschlossen komplett Regendicht.

Vielfältige Lösungen

Jedes von uns geplante und gebaute Lamellendach ist nach Ihren Wünschen und den örtlichen Gegebenheiten für SIE erstellt. Kein Dach ist gleich. Ihres ist individuell auf SIE zugeschnitten, ob Farbe, Form, Höhe, mit oder ohne Seitenwände oder mit vertikalen Markisen oder Licht… Alles ist möglich – außer RUND

Langlebig

Wir bauen Terrassendächer seit über 40 Jahren. Wir wissen wie es geht! Sie bekommen von uns eine ausgereifte Dachtechnik, MADE IN GERMANY, alles auf dem neusten Stand der Technik. Sie werden Ihr Kielgast Lamellendach auch in vielen, vielen Jahren noch zu schätzen wissen. Das bestätigen uns auch unsere Kunden.

Alles aus einer Hand

Beratung, Aufmaß, Produktion, Montage, wir machen das alles selbst, für SIE! Wir sind zertifiziert nach DIN EN 1090. Alle Schritte von der Planung bis zur Montage und Bauabnahme sind nachvollziehbar, durchdacht, geprüft und mit viel handwerklichem Können ausgeführt. Wir sind bei jeder Ihrer Fragen sehr gern für SIE da.

Jetzt anfragen

Referenzen

Individualität in Form, Farbe und Art Ihres Lamellendachs.
Hier sind einige Möglichkeiten und Inspirationen:

Jetzt anfragen
TÜV Zertifizierung nach DIN EN 1090

Zertifizierte Qualität aus unserem Traditionsbetrieb

Beratung, Aufmaß, Produktion, Montage, wir machen das alles selbst, für SIE!

Jetzt anfragen

Wir sind zertifiziert nach DIN EN 1090. Alle Schritte von der Planung bis zur Montage und Bauabnahme sind nachvollziehbar, durchdacht, geprüft und mit viel handwerklichem Können ausgeführt. Wir sind bei jeder Ihrer Fragen sehr gern für SIE da.

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen zum Lamellendach

Das Lamellendach wird per Hand ganz leicht einem Bedienrohrs über einen Hebelmechanismus geöffnet oder bei Motorisierung per Knopfdruck oder Schalter. Die Verstellung ist stufenlos möglich.

Es ist wahlweise eine einfache Bedienung per Hand über einen Hebelmechanismus möglich oder über einen elektrischen Antrieb per Motor.

Die Lamellen bestehen aus Doppelstegplatten, die in Aluminiumrahmen eingefasst sind. Auch wenn das Lamellendach geschlossen ist, bleibt die Helligkeit unter dem Dach und in den dahinter liegenden Räumen garantiert.

Für die Stützpfosten des Lamellendaches werden Quadratprofile mit den Abmessungen 12x12cm verwendet. Die Stützpfosten werden in der länge individuell an die gewünschte Höhe des Daches angepasst.

Die Entwässerung erfolgt über die innen liegenden Regenrinnen. Das Wasser wird an einer Ecke zusammengeführt und dort über ein Fallrohr (DN50 oder DN75) abgeleitet. Wahlweise ist auch ein Speyer oder ein Anschluss an ein Wasserfass oder die Hausentwässerung möglich.

Das Umrüsten von manueller Hebelbedienung in eine Bedienung per Elektromotor ist jederzeit auch nachträglich möglich.